Warning: array_merge(): Argument #2 is not an array in /www/htdocs/w0136f8f/outdoor-ausruestung24.com/wp-content/plugins/wp-smushit/lib/class-wp-smush-settings.php on line 45
Outdoor Ausrüstung ▷▷ Finde hier alles! - outdoor-ausruestung24.com

Outdoor Ausrüstung ▷▷ Finde hier alles!

Outdoor Ausrüstung

Herzlich willkommen!

In Zeiten in denen Digitalisierung und Technisierung immer mehr Einzug in unser Leben halten, empfinden es immer mehr Menschen als äußerst angenehm der Natur wieder näher zu treten.

Ob Campen, Wandern, Angeln, Jagen, Bergsteigen oder Survival Urlaub – für all diese Unternehmungen ist es von großem Vorteil die richtige Outdoor Ausrüstung immer dabei und griffbereit zu haben.

outdoor ausrüstung 13

Wenn also auch du der Natur wieder näher kommen möchtest, dann lies dir die folgenden Zeilen aufmerksam durch.

Hier erfährst du worauf du beim kaufen deiner Outdoor Ausrüstung achten musst und was du auf jeden Fall brauchst.

Unter Anderem findest du auf dieser Seite Beiträge zum Thema:

Vorteile einer guten Outdoor Ausrüstung

Die Vorteile einer guten Outdoor Ausrüstung liegen quasi auf der Hand.

Durch eine gute Ausrüstung bist du auf jede Situation deines Outdoor Erlebnisses bestens vorbereitet.

Du möchtest abends ein Feuer machen, da die Nacht kälter ist als erwartet? Kein Problem mit einem guten Feuerstarter!

Du musst unerwartet einen Fluss durchqueren? Kein Problem mit einem wasserabweisenden Rucksack und wasserfesten Behältern!

Du musst über glatten, scharfkantigen Untergrund gehen um an dein Ziel zu kommen?

Kein Problem mit den richtigen Schuhen!

Du siehst, mit der richtigen Outdoor Ausrüstung kann dir fast nichts Probleme bereiten.

Doch um die passende Ausrüstung zu finden musst du dir im Vorfeld über einige Dinge Gedanken machen.

Du musst wissen wofür du die jeweiligen Dinge brauchst.

outdoor ausrüstung 12

Stelle dir vor der Zusammenstellung deiner Outdoor Ausrüstung am besten ein paar Fragen:

  • Bin ich in einer warmen oder kalten Umgebung unterwegs?
  • Bleibe ich dort über nacht?
  • Muss ich Wasser durchqueren?
  • Liegen unebene Wege vor mir?
  • Bin ich auf Feuer angewiesen?

Auf diesen Fragen sollte die Zusammenstellung deiner Outdoor Ausrüstung basieren.

Outdoor Ausrüstung – Die richtige Kleidung

Ohne die richtige Kleidung geht im Outdoor Bereich gar nichts.

Natürlich kommt es dabei auch immer auf das Vorhaben an.

Wenn du einen Survival Urlaub in der Wüste von Arizona planst, brauchst du sicherlich keine Thermo-Unterwäsche. Im Gegensatz dazu brauchst du bei einem nächtlichen Angelausflug im Herbst keine Kleidung, welche effektiv UV-Strahlung abhält.

Überlege dir also im Vorfeld genau wozu du deine Kleidung brauchst.

Jacke und Hose

Gerade in windigen und kalten Gebieten ist man zwingend auf eine gute Jacke und eine gute Hose angewiesen.

outdoor ausrüstung jacke
Outdoorjacke von Fjällräven
Zum Angebot auf Amazon.de
outdoor ausrüstung hose
Outdoorhose Barents Pro von Fjällräven

Wichtig hierbei ist es auf die Verarbeitung und auf Details zu achten.Die Kleidungsstücke sollten aus beständigem Material bestehen und wasser- und windabweisend sein.

Bei der Jacke solltest du darauf achten, dass sie einen hohen Kragen hat um den Hals vor Wind zu schützen. Der Reißverschluss sollte verdeckt sein, so dass auch kein Wind hierdurch ins Innere der Jacke gelangen kann.

Jacke und Hose sollten an den Ärmeln bzw. an den Enden der Beine über Bündchen verfügen, welche man zuziehen kann und somit auch hier keine kalte Luft ins Innere gelangen kann.

Jacke und Hose sind welche der wichtigsten Bestandteile deiner Outdoor Ausrüstung.

Unterwäsche

Wenn man in sehr kalten Gegenden unterwegs ist oder die Nacht im freien verbringt, ist man auf wärmende Unterwäsche angewiesen.

Lange Thermounterwäsche wird dir eine bitter kalte Nacht und die folgende Erkältung ersparen.

outdoor-ausruestung thermounterwäsche

Zum Angebot auf Amazon.de

Wenn du dir nicht sicher bist ob es nachts sehr kalt wird, dann findet ein Satz Thermounterwäsche immer Platz in deiner Outdoor Ausrüstung.

Schuhe

Ein wichtiger Bestandteil deiner Outdoor Ausrüstung sind deine Schuhe. Ohne anständige, feste Schuhe wirst du es um einiges schwerer haben in der Wildnis.

Kaufe dir gute Trekking-Schuhe mit grobem Profil, so dass du immer guten Halt auf dem Untergrund hast.

Achte außerdem darauf, dass die Schuhe dein Fußgelenk umschließen und stabilisieren.

So vermeidest du es umzuknicken und dich zu verletzen.

Outdoor Ausrüstung – Rucksack, Schlafsack und Gefäße

Wenn man längere Zeit im Freien verbringt benötigt man dringend passende Behälter und einen anständigen Rucksack.

Ob für Nahrung, Getränke, Brennmaterial oder benötigte Elektronik – all diese Dinge müssen sicher transportiert werden können.

Von daher gehören stabile, witterungsbeständige Transportutensilien auf jeden Fall zu deiner Outdoor Ausrüstung.

Auch ein hochwertiger Schlafsack sollte Teil deiner Outdoor Ausrüstung werden, falls du planst Nächte im Freien zu verbringen.

Rucksack

Mit einem normalen Rucksack kommt man in der Natur nicht weit. Man braucht ein Exemplar in welchem man seine Utensilien sicher und trocken transportieren kann.

 

Wasserdichter Outdoor Rucksack von Leefrei

 

Der Rucksack muss gut auf dem Rücken sitzen, so dass man ihn auch über längere Zeit komfortabel tragen kann.

Du solltest also darauf achten, dass der Rucksack einerseits groß genug ist um all deine Dinge transportieren zu können, andererseits muss er aber auch angenehm sitzen um ihn längere Zeit tragen zu können.

Des weiteren muss der Rucksack aus wasserabweisendem Material bestehen, so dass ihm auch Regen nichts anhaben kann und deine Sachen trocken bleiben.

Schlafsack

Wenn man eine Nacht im freien verbringen will braucht man auf jeden Fall einen anständigen Schlafsack, der in keiner Outdoor Ausrüstung fehlen sollte.

Grand Canyon Mumienschlafsack – 3 Jahreszeiten

Achte dabei auf gutes Material mit nicht all zu hohem Anteil an Polyester.

Wenn der Anteil an Plastik zu hoch ist, kann die Luft nicht zirkulieren und es wird sehr unangenehm darin. Außerdem fängt man dann sehr schnell an zu schwitzen.

Ein guter Schlafsack gehört also auf jeden Fall zu einer anständigen Outdoor Ausrüstung.

Behälter

 

DryBags

Du brauchst dringend gute Behälter wenn du in der Natur unterwegs bist.

 

 

 

 

 

 

Einige anständige Gefäße sollten also auf jeden Fall zu deiner Outdoor Ausrüstung gehören.

Wasserdichter Aluminiumbehälter

Beispielsweise sollte dein Feuerstarter immer trocken sein und auch ein Nottelefon, welches man übrigens immer dabei haben sollte, bringt einem nichts wenn es nass wird.

Des weiteren ist ein anständiges Topfset sehr gut, wenn du dir draußen dein eigenes Essen zubereiten möchtest. Es gibt Sets, in welchen Nahrungsbehälter, Kochtopf und Teller integriert sind und welche sehr wenig Platz in Anspruch nehmen.

Komplettes Outdoor Topfset

 So etwas sollte in keiner Outdoor Ausrüstung fehlen.

Outdoor Ausrüstung – Schneiden und Sägen

Passendes Schneide- und Sägewerkzeug ist unabdinglich wenn man im Outdoor Bereich aktiv werden möchte.

Zumindest ein Messer sollte man immer bei sich tragen. Ob zum Angelschnur durchtrennen, Unterschlupf für die Nacht bauen oder andere anfallende Dinge – ein Messer wirst du immer gebrauchen können.

Das beste Outdoor- Messer. Coldsteel SRK Knife.

 

Hierfür bieten sich sogenannte Multitools an, welche mindestens Messer und Säge in einem Gegenstand vereinen. Eindeutig zu empfehlen sind hier die Multitools der Marke Leatherman.

Leatherman Wave

 Diese Geräte zeichnen sich durch besonders gute Verarbeitung und Langlebigkeit aus.

Außerdem sind viele weitere Utensilien enthalten die einem helfen können, wie z.B. Dosenöffner, Schraubenzieher, Zange und vieles mehr.

Passendes Werkzeug ist einer der wichtigsten Bestandteile deiner Outdoor Ausrüstung.

Outdoor Ausrüstung – Feuer machen

Wenn man eine Nacht im Freien verbringt wird man in jedem Fall ein Feuer machen wollen. Ob zum fernhalten von Wildtieren oder einfach nur zum Aufwärmen – die passenden Utensilien zum Feuer machen brauchst du immer in deiner Outdoor Ausrüstung.

Zu deiner Outdoor Ausrüstung sollte in jedem Fall ein Feuerstarter gehören.

Hier gibt es verschiedene Kategorien:

Magnesium Feuerstarter

Magnesium Feuerstarter bestehen aus einem Magnesiumblock und einem Schaber mit integriertem Feuerstein.

Um damit ein Feuer zu entzünden musst du nur ein par Späne vom Magnesium abraspeln und kannst diese mit dem Feuerstein und dem Schaber entzünden.

Feuerstein und Schaber

Feuerstein und Schaber sind die klassischen Hilfsmittel um ein Feuer zu entfachen.

Einfach fest mit dem Schaber über den Feuerstein reiben und die Funken auf brennbares Material z.B. trockenes Gras lenken.

Sturmfeuerzeug

Das Sturmfeuerzeug hat am wenigsten Stil, wenn es darum geht in der Natur ein Feuer zu starten. Allerdings funktioniert es mit Abstand am zuverlässigsten.

Gerade in sehr windigen Gegenden bietet es sich an ein gutes Sturmfeuerzeug im Gepäck seiner Outdoor Ausrüstung zu haben.

Der Klassiker. Das Zippo- Benzinfeuerzeug

Auch wenn man einen konventionellen Feuerstarter dabei hat, sollte man immer noch ein Sturmfeuerzeug in seiner Outdoor Ausrüstung haben.

Manchmal siegt das Wetter einfach gegen den Feuerstarter und damit du nicht aufs Feuer verzichten musst, solltest du immer ein Feuerzeug in der Rückhand haben.

Outdoor Ausrüstung – Passendes Seilzeug

Wenn man an Seilzeug denkt, kommt einem sofort Bergsteigen oder Klettern in den Sinn.

Anständiges Seilzeug eignet sich aber für viel mehr Dinge als du jetzt vielleicht denkst.

Vielleicht möchtest du dir nachts einen Schlafplatz bauen aber hast kein Material um dir ein Dach zu bauen? Mit dem passenden Seil kannst du dir ganz einfach eine Leine Spannen und mit Plane oder Ästen abdecken um dich vor Regen zu schützen.

Vielleicht möchtest du dich im Laufe deiner Erlebnisses auch einen Hang herablassen oder auf einen Baum klettern um dich besser orientieren zu können.

Hierfür sind stabile Seile, als Teil deiner Outdoor Ausrüstung, ebenfalls von großem Vorteil.

Wenn du dir also Seile für deine Outdoor Ausrüstung zulegst, dann achte auf gute Verarbeitung und darauf wie viel Gewicht sie maximal aushalten.

Natürlich gehören hierzu auch stabile Karabinerhaken und die Kenntnis der richtigen Knoten.

Outdoor- Karabinerhaken schraubbar

 Tipp: Es gibt kleine Handbücher in denen alle wichtigen Knoten beschrieben sind.

Ein solches Buch kann dir sehr helfen den passenden Knoten für dein Vorhaben zu finden, es passt immer irgendwo in deinen Rucksack und sollte auf jeden Fall Teil deiner Outdoor Ausrüstung werden.

Fazit zur Outdoor Ausrüstung

Wenn du im Outdoor Bereich aktiv werden möchtest benötigst du auf jeden Fall eine anständige Outdoor Ausrüstung.

Diese sollte folgende „Grundzutaten“ enthalten:

  • Richtige Kleidung
  • Feuerstarter
  • Schneide- und Sägewerkzeug
  • Passende Behälter
  • Seile

Jetzt kennst du die wichtigsten Dinge, welche zu jeder Outdoor Ausrüstung gehören.

Beherzige diese Punkte und deinem aufregenden Naturerlebnis steht mit der richtigen Outdoor Ausrüstung nichts mehr im Wege.